Hochgeschwindigkeits Pistolenmunition (High Velocity Pistol Ammo)

Dear playersǃ Right now, the development of this website lies on the shoulders of a small group of enthusiasts. If you like our projects, you have a chance to help our project grow. The money we will get from the supporters will be invested in the website development, salaries for the editors, and payment for the dedicated server. You are able to donate via the payment methods listed below. Thank you in advanceǃ
PayPal: https://paypal.me/rustwikicom
This page is a translated version of the page HV Pistol Ammo and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎русский
Viele Artikel auf der Webseite befinden sich im Status "Übersetzung".
Sie können uns helfen mit der Entwicklung der Enzyklopädie auf deutsch. Melden Sie sich: support@rust-wiki.com.
Außerdem können Sie uns über soziale Netzwerke Facebook, Google+ oder twitter @Rustwiki folgen.

Hochgeschwindigkeits Pistolenmunition (High Velocity Pistol Ammo) — ist die Munition für die Neunmillimeterwaffen. Im Vergleich zu den gewöhnlichen Patronen, diese haben etwa 110 % höhere Luftgeschwindigkeit. Hochgeschwindigkeits Pistolenmunition sind am besten geeignet für den weite Strecken, weil ein Opfer hat fast keine Möglichkeit seine Position zu ändern. Bezüglich der gewöhnlichen Patronen, tragen etwa auf 40 % mehr Schaden auf.

Wie kann man die Hochgeschwindigkeits Pistolenmunition herzustellen

Um die hochgeschwindigkeits Pistolenmunition herzustellen, Blaupause ist notwendig. Blaupause ist möglich auf dem 19 Level untersuchen. Kosten der Forschung ist 16 XP.

HV Pistol Ammo.png
HV Pistol Ammo.png 3x Hochgeschwindigkeits Pistolenmunition
Wood.png
Wood.png 42 Holz
Keine Anforderungen
Feuer-Behandlung ist notwendig

Um die hochgeschwindigkeits Pistolenmunition herzustellen, benötigt man:

  1. Zuerst man muss 10 Einheiten des Metallerzes, 40 des Schwefelerzes und 42 Hölzern gewinnen.
  2. Weiter muss man diese Erze im Schmelzofen oder im großer Ofen schmelzen. Dann bekommen wir 40 Einheiten des Schwefels und 10 Metallsplittern.
  3. Auch bekommen wir die Holzkohle von der Schmelzung, aber nur 60 Einheiten sind notwendig.
  4. Aus 60 Einheiten der Holzkohle und 40 Schwefel, muss man 20 Einheiten des Schießpulvers herstellen.
  5. Schließlich, aus 10 Metallsplittern und 20 Schießpulver herstellt man 3 hochgeschwindigkeits Pistolenpatronen.

Der Herstellungsprozess der Patronen dauert 10 Sekunden.

Andere Pistolenpatronen

Rechner der Munitionsherstellung

Zum Rechner der Munitionsherstellung übergehen.

Share!
If you find a typographical error, inaccuracy or a mistake, please tell us about it in the comments.